Werte-basierte Führung, Seminar, Training

Seminar: Werte-basierte Führung

Seminar-Inhalte: „Werte-basierte Mitarbeiterführung“

Wer­te-basier­te Füh­rung ist sozu­sa­gen „der schwar­ze Gür­tel in Füh­rung“, also die Königs­dis­zi­plin und damit beson­ders anspruchsvoll.

Vie­le Pro­zes­se sind über Arbeits­an­wei­sun­gen abdeck­bar, ins­be­son­de­re, wenn es sich um wie­der­keh­ren­de Rou­ti­ne­pro­zes­se han­delt, in denen eine gleich­blei­ben­de Qua­li­tät erwünscht ist.

Wei­te­re Berei­che kann man über Regeln steu­ern, also die Fra­ge „wenn das pas­siert, dann ist so zu ver­fah­ren“. Hier ist schon eine gewis­se Unsi­cher­heit und Unschär­fe enthalten.

Doch gera­de in der IT-Bran­che sind ganz vie­le Situa­tio­nen und Pro­blem nicht vor­her­seh­bar und des­halb auch nicht regel­bar. Für die­se Fäl­le bedarf es einer Art „Grund­ge­setz“ oder „Bibel“, nach der der Mit­ar­bei­ter rela­tiv sicher ent­schei­den kann.

Des­halb gilt: „Wer­te geben Ent­schei­dungs­si­cher­heit in Situa­tio­nen mit Hand­lungs­al­ter­na­ti­ven“ – des­halb brau­chen wir Werte.

Wert müs­sen aber defi­niert, kom­mu­ni­ziert und dann vor allem vor­ge­lebt wer­den im Sin­ne einer Vorbildfunktion.

Des­halb sind die Inhal­te die­ses Seminars:

  • Tugen­den einer glaub­wür­di­gen Führungskraft
  • Ethik in der Wirt­schaft, im Han­deln und in der Führung
  • Wer­te als Ele­ment des Leit­bil­des: Mis­si­on, Visi­on, Wer­te, Sinn
  • Wer­te – Regeln – Vor­schrif­ten: Abgren­zung und Einsatzbereiche
  • Grund­wer­te und Leitwerte
  • Sys­tem der Wertestufen
  • Auf­bau einer Feh­ler­kul­tur im Unter­neh­men als Basis für eine wer­te-basier­te Führung

Im Rah­men des Semi­nars ent­wi­ckelt jeder Teil­neh­mer für sein Unter­neh­men oder Bereich einen indi­vi­du­el­len Wer­te­kom­pass und eine eige­ne Ziele-Landkarte.

Teilen Sie diese Veranstaltung!

Zum Buchen auf den jewei­li­gen Ter­min klicken
Ter­mi­ne
Datum/Zeit Ver­an­stal­tung
—————– ——————–
17/11/2021
09:00 – 17:00
Semi­nar: Wer­te-basier­te Füh­rung am 17. Novem­ber 2021 in Fulda
Hotel Platz­hirsch Ful­da, Fulda 


Ein­zel­hei­ten

Beginn 9:00 Uhr – Ende 17:00 Uhr

Teil­nah­me­ge­bühr: 349 €

Tagungs­ort: Hotel Platz­hirsch
Unterm Hei­lig Kreuz 3–5, 36037 Fulda

Zim­mer­preis: 119 €

Zim­mer­re­ser­vie­rung nur über uns

Bit­te beglei­chen Sie die Hotel­kos­ten direkt selbst vor Ort.

Alle Teil­neh­mer erhal­ten aus­führ­li­che Semi­nar­un­ter­la­gen mit For­mu­la­ren und Mustern