ascon punktemblem

Vor­trä­ge – Für pro­fes­sio­nel­le Füh­rungs­kräf­te von morgen

Nur wer ganz genau weiß, wovon er spricht, kann überzeugend vortragen.

Nur wenn man blind weiß wor­über man redet und was man sagen will, kann man sich auf die Form der Dar­bie­tung kon­zen­trie­ren. Dar­an erkennt man einen guten Redner.

Zudem ist es wich­tig beim Vor­trag authen­tisch, mensch­lich und humor­voll zu wir­ken – nur dann kommt die Bot­schaft auch an.

Durch jah­re­lan­ge Erfah­rung und Vor­trä­ge ist Herr Auer zu einem sym­pa­thi­schen, über­zeu­gen­den und gefrag­ten Red­ner und Key-Note-Spea­ker geworden.

Hier ein Aus­schnitt aus einem Vortrag:

 

Stefan Auer

Ihr Redner, Moderator und Keynote-Speaker !

Herr Auer ver­fügt über ein ein­zig­ar­ti­ges Wis­sen im Bereich der Unter­neh­mens­füh­rung in der iT- und UE-Bran­che. Sein Wis­sen hat er von ….

  • im Lau­fe der letz­ten 20 Jah­re Bera­tungs­ak­ti­vi­tä­ten in der Branche,
  • durch die Mode­ra­ti­on von unzäh­li­gen Mit­glie­der­ta­gun­gen,
  • durch sei­ne Bera­tungs­tä­tig­keit in über 100 Unter­neh­men der Branche,
  • und vor allem durch das Betrei­ben einer ein­zig­ar­ti­gen Bench­mark-Platt­form (Online-Betriebs­ver­gleich), in die jeden Monat über 300 teil­neh­men­de Betrie­be Ihre Zah­len liefern.

Kaum jemand hat mehr betriebs­wirt­schaft­li­ches Insi­der-Bran­chen­wis­sen als Ste­fan Auer.